,

Neuer Widerrufsjoker in Verbraucherkreditverträgen

Der europäische Gerichtshof hat mir Urteil vom 26.03.2020 - C-66/19 entschieden: Verbraucherkreditverträge müssen in klarer und prägnanter Form die Modalitäten für die Berechnung der Widerrufsfrist angeben Es reicht nicht aus, dass der…
Symbol für Bankrecht

Irreführender Blickfang bei wirtschaftlich bedeutsamen Erwerbsvorgängen

Der  durch  eine  irreführende  Blickfangangabe  verursachte  Irrtum  wird  auch  bei wirtschaftlich  bedeutsamen  Erwerbsvorgängen  regelmäßig  nicht  durch  einen Hinweis  am  Ende  eines  nachfolgenden  umfangreichen …
Symbol für Bankrecht

Erste Absage für Negativzinsen

Erstes Gericht erteilt Negativzinsen bei Geldeinlagen von Verbrauchern eine Absage. Das LG Tübingen urteilte am 26.01.2018, dass die nachträgliche einseitige Einführung von Negativzinsen durch Allgemeine Geschäftsbedingungen in bestehenden…
Symbol für Bankrecht
, , , ,

Vorfälligkeitsentschädigung unzulässig

Keine Vorfälligkeitsentschädigung bei vorzeitiger Kündigung wegen Zahlungsverzug: Kündigt eine Bank einen Immobilienkreditvertrag mit einem Verbraucher vorzeitig, weil dieser mit der Zahlung der Raten in Verzug gekommen ist, darf neben…
Symbol für Bankrecht

Fehlerhafte Widerrufsbelehrungen

 Fehlerhafte Widerrufsbelehrungen ermöglichen kostengünstige Umfinanzierungen: Wohl beinah jeder Erwachsene kennt die Formulierung Bankirrtum zu Ihren Gunsten - mannigfach gelesen auf einer „Ereigniskarte“ eines hinlänglich bekannten…